Gute Reise Hauck - Isar-Radweg
Scrollposition: 0
Fensterbreite: 0
0 90 82 / 959 950
Navigation
© Magistrat der Stadt Fulda

Blühendes Barock

© Rolf Kriesche

Knödelfest in St. Johann

© TV Tiroler Lechtal

Montafon Radltour 1 Tag

Majestätische Berge - Null Steigungen

Speck Alm Party

© Peter Eckert

Tannheimer Tal

… das wohl schönste Hochtal Europas

Theaterschiff & Deutschlands schönstes Weindorf

Merkliste
Bad Tölz
Radtouren und Wandern

Isar-Radweg

In der Eng und dem Karwendel

Die Abreise beginnt am Morgen. Unterwegs sind Sie unser Gast beim  Fitness-Bordfrühstück. Start der Radtour ist in der Eng - am großen Ahornboden. Von über 1200 m Höhe in klarer Bergluft radeln Sie stetig ganz sanft bergab. Wir durchqueren eine botanische Rarität – den „Großen und Kleinen Ahornboden“. Über 400 Höhenmeter geht es auf der 23 km langen Strecke bergab bis auf 810 Meter bei Vorderriß – ein unglaubliches Gefühl, inmitten der Berge zu radeln und doch geht es nie bergauf! Sie passieren den Sylvenstein-Stausee und kehren unterwegs zur Mittagsrast ein. Durch die einmalige Flussauenlandschaft neben der grünblau schimmernden Isar führt Sie die Radltour weiter, bis Sie in der historisch, eleganten und bunt-barocken Isarstadt Bad Tölz Ihr Tagesziel erreicht haben. Zum Abschluss des Tages haben Sie sich heute eine Belohnung verdient. Kehren Sie in eines der netten Restaurants in Bad Tölz ein, gönnen Sie sich einen leckeren Cappuccino, ein „Radler“ oder typisch einheimisches Starkbier.


Tourlänge: 60 km
Anforderung: leicht, vormittags stets sanft bergab, nachmittags eben entlang der Isar

1 Tag ab € -1,-
Leistungen
  • Reise im bequemen Ausflugsbus
  • Fitness-Bordfrühstück auf der Anreise
  • Benutzung des Hauck Reiserades/Tourenrades
  • Kartenauszüge Ihrer Radltour
  • Erfrischungsgetränk
  • Ortskundiger R.T.L (Radl-Tour-Leiter)
     
Termine & Preise: