Gute Reise Hauck - Fulda Werra Radweg
Scrollposition: 0
Fensterbreite: 0
0 90 82 / 959 950
Navigation
© Zena Holloway

Andrea Berg

reservierte Sitzplätze in der überdachten ARENA

© Heidelberg Kongress und Tourismus GmbH

Heidelberg

Tegernsee Almsommer

© TRG Tourismus Mittleres Fuldatal

Tegernsee Radtour

Wanderbus Wandertouren

© Steiermark Tourismus / Arjan Kruik

Enns Radweg Radltour

Merkliste
Radler auf der Fuldabrücke
Radlerrast an der Fulda
Deutschland
Radtouren und Wandern

Fulda Werra Radweg

 

Schwierigkeitsgrad:           Einfacher Radweg entlang der beiden Flüsse

Steigungen:                        keine nennenswerten Steigungen

Länge:                                 je Tag ca. 55 km

 

Wo Fulda sich und Werra küssen, sie ihren Namen büßen müssen. Richtig! Daraus wird die Weser. Wir jedoch bleiben bei dieser Kombitour an den beiden herrlichen Flüssen.                                        

 

1. Tag:

Wir starten mit unserem Bus und unterwegs laden wir zum Bordfrühstück. Schon bald erreichen wir Malsfeld an der Fulda und am Korbmachermuseum starten wir die Radltour. Die radeln mitten hinein in die mittelalterliche Fachwerkstadt Melsungen, passieren Guxhagen mit dem ehem. Kloster und überqueren mehrmals die Fulda! Auf dem herrlichen Flußradweg radeln Sie in interessanter Landschaft durch den Fuldapark hinein in die Karlsaue bei Kassel. Hier beenden wir die Tour. Sie beziehen Ihr Zimmer im 4* Hotel, dann spazieren wir knappe 10 min. zum Restaurant & Steakhaus. Hier haben wir Plätze für Sie reserviert. Das Abendessen „vom heißen Stein“ ist fakultativ und Sie wählen nach eigenem Geschmack

 

****

Putenbrustfilet € 13,90

Argentinisches Hüftsteak € 17,90

Wildlachsfilet € 14,50

Thunfischmedaillons € 19,50

inklusive Salatteller, Piccolo Kartoffeln, Kräuterquark und Dips

******

Sie braten Ihr Steak frisch und selbst auf dem heißen Stein, jeder Gast hat einen eigenen Stein!

 

Lassen Sie den Abend gesellig ausklingen, zum Hotel zurück sind es nur wenige Gehminuten.

 

2. Tag:

Frühstücksbuffet im Hotel, dann fahren wir ein kleines Stück mit dem Bus nach Hannoversch Münden – die Fachwerk – und Dreiflüssestadt im Weserbergland. Aber für uns gilt: Kein Bergland, denn wir radeln nach kurzer Citytour hinaus, der Werra entlang. In Witzenhausen machen wir einen kleinen Stop am Tropengewächshaus, dann geht’s weiter nach Bad Sooden zur Mittagsrast. Dann starten wir durch und am Werratal-See bei Eschwege beenden wir unsere 2 Tages-Radltour. Fazit: Ein herrlicher Radweg, keine Nennenswerten Steigungen, schöne Natur – und das zum besten Preis!

Wichtige Hinweise

Für diese Reise gilt Stornostaffel E unserer Reisebedingungen, welche Sie auf unserer Internetseite http://www.hauckreise.de/Informationen/Reisebedingungen finden

 

..wo Fulda sich und Werra küssen….

2 Tage ab € 149,-
05. August - 06. August 2018
Leistungen

 

Im Reisepreis enthalten:

Reise im bequemen Ausflugsbus

Fitness-Bordfrühstück auf der Anreise

1 x Übernachtung im gemütlichen Radler-Gasthof

im DZ/Dusche/WC, SAT-TV

1 x Frühstücksbuffet

Benutzung des Hauck Reiserades/Tourenrades

Kartenauszüge Ihrer Radltour

Eisvogel Erfrischungsgetränk

Ortskundiger R.T.L (Radl-Tour-Leiter)

Termine & Preise:
05. August - 06. August 2018
Reisepreis pro Person€ 149,-
Aufpreis EZ€ 22,-