Gute Reise Hauck - Spreewald Radltour
Scrollposition: 0
Fensterbreite: 0
0 90 82 / 959 950
Navigation
© Zena Holloway

Andrea Berg

reservierte Sitzplätze in der überdachten ARENA

© Heidelberg Kongress und Tourismus GmbH

Heidelberg

Tegernsee Almsommer

© TRG Tourismus Mittleres Fuldatal

Tegernsee Radtour

Wanderbus Wandertouren

© Steiermark Tourismus / Arjan Kruik

Enns Radweg Radltour

Merkliste
Deutschland
Radtouren und Wandern

Spreewald Radltour

 

Bei dieser Tour:

- Mitnahme eigenes Rad (eBike oder Trekking) bei Zustieg an einer der genannten Hauptzustiegstellen möglich!

- eBike Miete bei Gute Reise Hauck möglich!

- 7 Gang Touren/Reiserad im Reisepreis enthalten!

 

Aufpreis eBike-Miete pro Tag NUR          10 €

inkl. Vollkasko mit Selbstbehalt (siehe Seite 2 Hauptkatalog oder Beschreibung auf dieser Internetseite = Informationen/Radltouren/eBike-Miete)

Der Spreewald ist eine einzigartige Wald- und Wiesenlandschaft, welche mit hunderten von Wasserarmen der Spree durchzogen ist. Ein wahres Wasserlabyrinth ist hier entstanden. Wasserläufe ersetzen die Straßen, die Boote ersetzen die Fahrzeuge, die Ernte wird mit den Booten eingebracht, der Viehhändler holt die Rinder mit dem Boot – eine etwas andere Welt. Unser Radlführer hat eine leichte 4-Tages-Tour zusammengestellt, welche von jedem Radlfan bewältigt wird, der zuhause auch ab und an eine Radltour mit ähnlicher Entfernung unternimmt. Eine Sportrakete brauchen Sie hier nicht zu sein, normale Kondition reicht aus.

 

1. Tag    (50 Kilometer per Rad)

Anreise nach Radebeul bei Dresden, hier starten wir die Radltour. Sie sehen am anderen Ufer Schloss Gauernitz und erreichen Meißen zur Mittagspause. Gemütliche Dörfer, Weinschänken, Schlösser, Rittergüter und Mühlen säumen Ihren Weg. Bei Riesa verladen wir die Räder. In zügiger Autobahnfahrt erreichen wir Ihr 4* Hotel. Abendmenü im noblen Hotel.

 

2. Tag    (55 Kilometer per Rad)

Heute radeln Sie durch die Peitzer Teichlandschaften mit seinen seltenen Vogelarten. Auf dem Weg in den Oberspreewald radeln Sie durch ein Labyrinth von hunderten Wasserarmen der Spree, mit seltenen Pflanzen- und Tierarten. Sie besuchen unterwegs das Sorbenmuseum, passieren den Bismarckturm und sind am späten Nachmittag wieder im Hotel. Das Abendessen haben wir heute im Traditionsrestaurant in der Stadt reserviert.

 

3. Tag        (55 Kilometer per Rad)

Wohl gestärkt starten Sie auf dem Gurkenradweg. Sie besuchen die Slawenburg in Raddusch. Sie passieren typische Spreewalddörfer, die Dubkower Mühle und erreichen das Städtchen Lübbenau. Hier ist das Zentrum des Gurkenanbaus mit dem einzigen Gurkenmuseum  Deutschlands. Vorbei an der ehemaligen Wasserburg radeln Sie nach Schlepzig mit der historischen Fachwerkkirche. In der Gasthofbrauerei können Sie sich zum Abschluss des Tages mit einem selbstgebrauten belohnen. Im Hotel wird heute ein köstliches Spreewald-Abendbuffet serviert.

 

4. Tag: (35 km per Rad)

Nach dem Frühstück radeln wir vom Hotel aus entlang der Spree. Der Weg führt aus der Stadt, vorbei am herrlich gelegenen Sprembergspeichersee, bis zum alten Stadtkern von Spremberg. Hier beenden wir die Radltour und nach der Mittagspause führt die Rückreise in zügiger Autobahnfahrt entlang dem Erzgebirgskamm durch das Vogtland, vorbei an Bayreuth und Nürnberg zurück in die Zusteigeorte. Ihre Rückkehr ist für den frühen Abend vorgesehen.

Wichtige Hinweise

Für diese Reise gilt Stornostaffel E unserer Reisebedingungen, welche Sie auf unserer Internetseite http://www.hauckreise.de/Informationen/Reisebedingungen finden

eBike Miete möglich !

Mitnahme eigenes Rad möglich !

4 Tage ab € -1,-
Leistungen

Im Reisepreis enthalten:

Reise im bequemen Urlaubsbus

Fitness-Bordfrühstück auf der Anreise

3 x Übernachtung im 4* Hotel

im DZ mit Bad/Dusche, WC, Telefon, SAT-TV

3 x Frühstück vom Buffet

3 x Abendmenü bzw. -buffet

Radkartenauszüge der Tour

Nutzung des 7-Gang Hauck Touren/Reiserades inkl. Satteltasche

Eisvogel Erfrischungsgetränk

Ortskundiger R.T.L (Radl-Tour-Leiter) während der gesamten Tour

Termine & Preise: