Gute Reise Hauck - Adria Radtour Emilia Romagna
Scrollposition: 0
Fensterbreite: 0
0 90 82 / 959 950
Navigation
© KV Bad Füssing/K. Städele

München Grüne Radltour

© nashulian-fotolia.com

Porec Badeurlaub Pfingstferien

Pfingstferien

© dermerkur - Fotolia.com

Insel Mainau

© THE BODYGUARD (UK) LTD. Designed by DEWYNTERS

Musical Stuttgart AKTION 99

© Disney/Stage Entertainment

Musical Stuttgart Mary Poppins oder Bodyguard oder Glöckner von Notre Dame

© drubig-photo - Fotolia.com

Schwabenpark

Merkliste
Radic-Platz in der Altstadt Split
Radler
Clubhotel Angelini
Hotel Angelini
Italien
Radtouren und Wandern

Adria Radtour Emilia Romagna

 

Bei dieser Tour:

- Mitnahme eigenes Rad (eBike oder Trekking) bei Zustieg an einer der genannten Hauptzustiegstellen möglich!

- eBike Miete bei Gute Reise Hauck möglich!

- 7 Gang Touren/Reiserad im Reisepreis enthalten!

 

Aufpreis eBike-Miete pro Tag NUR          10 €

inkl. Vollkasko mit Selbstbehalt (siehe Seite 2 Hauptkatalog oder Beschreibung auf dieser Internetseite = Informationen/Radltouren/eBike-Miete)

Diese Rad-Reise durch die Emilia Romagna leitet Sie durch das typische Italien mit kleinen Dörfern, romantischen Plätzen und führt Sie zu kulinarischen Köstlichkeiten. Parmaschinken, Pasta-Spezialitäten, der Balsamico Essig und die köstlichen Weine sind für die Emilie Romagna bekannt.

1. Tag: Anreise

Am Morgen starten wir gen Süden. In zügiger Reise mit kleinen Pausen unterwegs erreichen wir am späten Nachmittag die Emilia Romagna und unser Hotel Angelini. Zum Abendessen und zum Frühstück bedienen Sie sich jeweils am großzügigen Buffet und zum Abendessen sind die Tischgetränke wie Wein, Wasser und Limo bereits im Reisepreis enthalten. Das Hotel verfügt über 2 Swimmingpools und liegt nur wenige Schritte, ohne Zwischenstrasse, vom Meer entfernt.

 

2. Tag:   Santarcangelo (ca. 55 km)

Stärken Sie sich am Frühstücksbuffet. Übers Land“ radeln Sie über Santarcangelo, San Mauro Pascoli und Sala wieder an die Küste und über Cesenatico zurück zum Hotel.

 

3. Tag:   San Marino (ca. 45 km)

Die bekannteste Tour der Region machen Sie heute: Mit unserem Bus fahren Sie nach San Marino – den kleinsten Staat der Welt. Nach der Besichtigung radeln Sie bergab über die Panoramastrasse und durch das Marecchia Tal durch Verucchio und San Vito bis hinab zum Meer zu Ihrem Hotel.

 

4. Tag:   Emilia Romagna Landschaft (ca. 50 km)

Die heutige Tour ist die landschaftlich reizvollste Etappe der Reise: Mit unserem Bus fahren wir nach Borello hinauf. Von hier radeln wir abwärts durch das breite Flusstal des Savio in einer herrlichen Landschaft. Über S. Maria und Cannuzzo erreichen Sie am Abend wieder Ihr Hotel.

 

5. Tag: Perticara (ca. 55 km)

Nicht weniger reizvoll ist die heutige Tour: Im Bergdorf Perticara starten Sie auf 800 Höhenmeter und über Montegelli, Strigara und Borghi führt die Tour heute durch kleine Bauernorte und durch das gemütliche Hinterland. Unser Reiseleiter kennt eine interessante Route und über Savignano und Gatteo erreichen Sie am Abend die Meeresküste und Ihr Hotel. 

 

6. Tag: Rückreise

Noch einmal bedienen Sie sich am reichhaltigen Frühstücksbuffet, dann starten wir mit unserem Bus zur Rückreise. In zügiger Autobahnfahrt erreichen wir am frühen Abend die Zustiegsorte.


Unterkunft

Sie wohnen im Hotel Angelini Bellaria !

Wichtige Hinweise

Für diese Reise gilt Stornostaffel E unserer Reisebedingungen, welche Sie auf unserer Internetseite http://www.hauckreise.de/Informationen/Reisebedingungen finden

eBike Miete möglich !

Mitnahme eigenes Rad möglich !

6 Tage ab € -1,-
Leistungen

Im Reisepreis enthalten:

Reise im bequemen Urlaubsbus

Bordfrühstück auf der Anreise

5 x Übernachtung im 3* Hotel in Bellaria

im DZ, Dusche, WC, Telefon, SAT-TV

5 x Frühstück vom Buffet

5 x Abendessen vom Buffet

Getränke wie Wasser, Wein und Limo zum Abendessen frei

7 Gang Touren/Reiserad im Reisepreis enthalten!

R.T.L (Radltourleiter) während der gesamten Tour

Kartenmaterial mit eingezeichneter Radl-Strecke

Eisvogel Erfrischungsgetränk

Termine & Preise: