Gute Reise Hauck - Schwarzwald – Radweg
Scrollposition: 0
Fensterbreite: 0
0 90 82 / 959 950
Navigation
© XtravaganT-fotolia.com

Amsterdam – die kleine Weltmetropole

Saisonstart

© Ferienregion Reschenpass

Nauders 2 Tage

© ISO-68-fotolia.com

Eröffnungs-Reise an die Oberitalienischen Seen

Saisonstart

© Stage Entertainment

Musical in Stuttgart – ANASTASIA oder GLÖCKNER oder ALLADIN

Musikreisen & Konzerte

© travelbook-fotolia.com

Elba Eröffnungsreise – die Schatzkiste im Mittelmeer!

Saisonstart

© blende40-fotolia.com

Eröffnungs-Reise Piemont Ferrero

Saisonstart

Merkliste
Best Western Hofgut Sternen
Am Titisee
Blick auf den Titisee
Bootsfahrt auf dem Titisee
Titisee im Schwarzwald
Stadt und See
am Titisee
Deutschland
Radtouren und Wandern

Schwarzwald – Radweg

Bitte eBike nehmen für schönstes Panorama:

- Transport Ihres eigenen eBikes gratis ODER eBike Miete möglich!

 

Schwierigkeitsgrad:           mit eBike einfach

Steigungen:                        pro Tag ca. 300 L und 500 M

Länge:                                 pro Tag 65 km

 

Diese Tour schaffen Sie mit dem eBike ganz locker, denn schwer ist diese nicht – trotzdem finden wir eBike ideal, ein paar Höhenmeter kommen doch zusammen. Dafür werden Sie traumhafte Panoramablicke genießen und können Abstecher in die unberührte Natur (z.B. die Wutachschlucht) genießen.

1. Tag:

Mit unserm Bus – unterwegs laden wir zum Bordfrühstück – reisen wir in die Skispringerstadt Hinterzarten. Dieter Thoma ist hier geboren und von den Hochflächen radeln wir hinab zum romantischen Titisee. Wir umrunden den See, welcher auf 850 m liegt und als einer der größten natürlichen Mittelgebirgsseen gilt. Bei Titisee-Neustadt machen wir Mittagsrast, dann radeln wir auf dem „Bähnle-Radweg. Die stillgelegte Bahntrasse wurde für den Bau eines Radweges genutzt und bis Bonndorf haben Sie hier auf 20 km nur 70 Höhenmeter zu überbrücken – geradezu ideal für Genußradler. Von Bonndorf geht’s dann 200 hm. bergab in die Wutachschlucht mit den herrlichen Wasserfällen und – ja, auch wieder 200 bergauf. Eine einzigartige Landschaftsreise mit Schwarzwälder Tradition! Inmitten der Region wohnen wir auch im schönen Schwarzwaldhotel mit inkludierter HP!

 

2. Tag:

Frühstücken Sie gemütlich, dann fahren wir bergan. Richtig! Auf den Feldberg, mit 1463mtr. der höchste Gipfel des Schwarzwaldes. Bis auf 1250 mtr. fahren wir hinauf, oben haben Sie ein einzigartiges Panorama. Dann geht’s bergab – aber nicht steil – sondern sanft gemütlich auf festgeschottertem Waldweg Richtung Schluchsee. Der einzigartige Panoramablick über den See ist beeindruckend, dann geht’s hinunter an den 8 km langen Stausee und diesen entlang. Vom Südufer radeln wir zuerst bergan zur Badischen Staatsbrauerei „Rothaus“ und hier kehren wir im Bräustüberl ein. Dann radeln Sie weiter und es wird wildromantisch – Schwarzwald pur: Auf der Straße radeln Sie entlang der Steina hinab, vorbei an der Ruine Steinegg und Roggenbach. Bis hinunter nach Tingen auf 325 mtr. radeln Sie durch eine beeindruckende Naturkulisse hinab. In Tingen verladen wir die Bike`s und treten mit unserem Bus die Heimreise an. Rückkunft am Abend in Ihren Zustiegsorten.

Wichtige Hinweise

Für dieser Reise gilt unsere Stornostaffel D aus unseren Reisebedingungen.

Es gelten unsere ARB, welche Sie auf dieser Internetseite finden.

Bei den abgebildeten Bildern handelt es sich um nicht leistungsbezogene Beispielbilder

Mobilität auf Reisen = Unsere Reisen sind für Personen mit eingeschränkter Mobilität (sofern Sie nicht ohne Geh- oder fremde Hilfe zügig in den Bus ein- und aussteigen können) grundsätzlich nicht geeignet – bitte fragen Sie uns bei eingeschränkter Mobilität VOR der BUCHUNG an, damit wir Ihnen entsprechende Möglichkeiten prüfen und erfragen. Für die RADREISEN setzen wir eine Mobilität voraus, welche eine Teilnahme an der Reise lt. Beschreibung möglich macht. Falls Sie an einzelnen Tagen nicht fit genug sind, oder Sie die Radllust verlässt, hilft unser Begleitbus gerne aus. Weitere Informationen hierzu finden Sie auf unserer Internetseite oder fragen Sie bei uns nach.

Titisee – Schluchsee – Hinterzarten – Feldberg – Naturtraum

2 Tage ab € 179,-
06. Juli - 07. Juli 2019
31. August - 01. September 2019
Leistungen

 

Im Reisepreis enthalten:

Reise im bequemen Ausflugsbus

Fitness-Bordfrühstück auf der Anreise

1 x Übernachtung im 3* Hotel

im DZ/Dusche/WC, SAT-TV

1 x Frühstücksbuffet

1 x Abendmenü 3 Gänge

Transport Ihres eigenen eBikes (1*)

Kartenauszüge Ihrer Radltour

Eisvogel Erfrischungsgetränk

Ortskundiger R.T.L (Radl-Tour-Leiter)

Termine & Preise:
06. Juli - 07. Juli 2019
Reisepreis€ 179,-
Aufpreis EZ€ 10,-
eBike Miete pro Tag€ 15,-
31. August - 01. September 2019
Reisepreis€ 179,-
Aufpreis EZ€ 10,-
eBike Miete pro Tag€ 15,-