09082 / 959 950
Westheim Lkr. Wug-Gunzenhausen
infohauckreise.de
06022 / 7051
Elsenfeld Lkr. Miltenberg
elsenfeldhauckreise.de
Übersicht Hauptmenü
Melden Sie sich jetzt
an unserem Newsletter an!
© www.mosellandtouristik.de © Ferienland Cochem © Ferienland Cochem
Merkliste
Mosel-Radweg bei Cochem
Radlerpause an der Mosel mit Blick auf die Reichsburg Cochem
Beim Wein in Cochem
Deutschland
Radtouren und Wandern Wochenendreisen

Mosel Radweg

Mosel Radweg eBike Tour – die Mutter der Flüsse

Die Mosel hat so ziemlich alles, was man mit einem typischen Weinland verbindet. Der Fluss wird meist von den Weinhügeln begleitet, die mit unzähligen Reben bedeckt sind. Zu dieser attraktiven Landschaft, in welcher man noch dazu ein sehr mildes Klima erwarten darf, gesellen sich urgemütliche Winzerdörfer, massive Steinhäuser und zierliche Fachwerkgebäude.  Diese Radltour führen wir NUR MIT eBIKES durch, damit wir die Radlgeschwindigkeit etwas erhöhen können und auch Abstecher in die leicht welligen Seitentäler des Weinlandes machen können! Sie werden mit traumhaften Ausblicken belohnt!

1. Tag:
Abreise am Morgen mit Bordfrühstück auf der Anreise. Bei Dieblich an der Mosel starten Sie die heutige Radltour. Heute radeln Sie ca. 50 km an der Mosel entlang und in Cochem bleibt Zeit zur Kaffeepause – oder, Sie wollen das eBike richtig austesten und einen Abstecher zur majestätischen Reichsburg hochradeln. Die letzte Etappe bis zu Ihrem Gasthof im Weinort Ellenz folgt anschließend

2. Tag:
Unser Bus bringt Sie nach Trier und zuerst erkunden Sie die älteste Stadt Deutschlands mit dem Radl. Dann geht es Moselabwärts über Neumagen-Drohn und Piesport bis nach Bernkastel-Kues. Hier beenden Sie nach 65 km die Radltour und fahren mit dem Hauck Bus oder dem Schiff (fak) zurück zum Hotel.

3. Tag:
Ein ganz besonderer Tag durch die Weinberge ab/bis Hotel steht heute auf dem Programm, lassen Sie sich überraschen, welche Route unser Radlguide – der übrigens alle 4 Radltage begleitet – für Sie zusammengestellt hat.

4. Tag:
Es heißt Abschied nehmen vom Hotel und schon bald sind Sie in Koblenz. Von hier radeln Sie dem Rhein entlang, passieren die Lahnmündung, viele kleine liebliche Weinorte und in St. Goar beenden wir die Radltour. Ab hier startet die Rückreise in die Heimat.


Wichtige Hinweise

Diese Reise können Sie bis 4 Wochen vor Anreise kostenlos stornieren!
Ab dann gelten für diese Reise die Stornostaffel E aus den ARB, Absatz 5
Wir gehen von einer Mobilität und Erfahrung für eine Radreise mit angegebener Strecke aus!
Mit der Reisebuchung akzeptieren Sie die Bestimmungen zur Eindämmung der Corona-Pandemie, welche zum Zeitpunkt der Reise gültig sein werden.

herrliche Tage zwischen Trier und Koblenz

4 Tage ab € 465,-
03. Juni - 06. Juni 2022
13. August - 16. August 2022
09. September - 12. September 2022
Leistungen

Im Reisepreis enthalten:

Reise im bequemen Urlaubsbus

Fitness-Bordfrühstück auf der Anreise

3 x Übernachtung im gemütlichen Moselhotel

im DZ mit Bad, Dusche, WC, Tel. TV

3 x Frühstück vom Buffet

3 x Abendmenü 3-Gänge

Weinprobe bei Kerzenschein im Weinkeller

Transport Ihres eigenen Bikes (1,2)

Radkartenauszüge der Tour

1 Erfrischungsgetränk

Ortskundiger Radl-Tour-Leiter R.T.L

 

(1) nur bei Zustiegen in Reiserichtung

(2) Bitte beachten Sie unsere Hinweise zur Transportversicherung auf Seite 2)

Termine & Preise:
03. Juni - 06. Juni 2022
Reisepreis € 465,-
eBike Miete€ 80,-
Aufpreis EZ:€ 49,-
13. August - 16. August 2022
Reisepreis € 465,-
eBike Miete€ 80,-
Aufpreis EZ:€ 49,-
09. September - 12. September 2022
Reisepreis € 465,-
eBike Miete€ 80,-
Aufpreis EZ:€ 49,-