Gute Reise Hauck - Infos zu Corona
0 90 82 / 959 950
Navigation
© Bergfee-fotolia.com

Zugspitze – Die Rundreise!

© LTM/Andreas Schmidt

Leipzig erradeln – über die Weinroute Weiße Elster

© Peter Eckert

Winklmoosalm & Ruhpolding

© Tourist-Info Reit im Winkl

Winklmoosalm – mit dem eBike erklimmen

Adria Cluburlaub

© TV Saalbach Hinterglemm

Würmtal – Parkradweg

Merkliste

Corona Virus: Infos für gebuchte Urlauber!

Guten Tag bei Gute Reise Hauck

Aufgrund der Ausnahmesituation sind unsere Öffnungszeiten derzeit: werktags 8:00 - 15 Uhr. Sie erreichen uns zu dieser Zeit persönlich oder telefonisch. Gerne senden Sie uns ein eMail an infohauckreise.de

Update vom 18.06.20:

Bureisen sind wieder erlaubt, es muss kein Mindestabstand bei der Reise eingehalten werden.

Derzeit gilt noch die Pflicht, eine MNB (Mund/Nasenbedeckung) zu tragen.

Diese ist für das öffentiche Leben in einigen Ländern schon gefallen (z.B. Österreich, Kroatien) und steht bei weiterne Ländern auf der Planung.

Wir nehmen unser Reiseprogramm wieder auf und führen Reisen durch, wenn die behördlichen Auflagen im Zielgebiet erfüllt und die Programmpunkte eingehalten werden können.

Tipp: Am 07. Juli haben wir eine Zusatz-Reise nach KROATIEN in unserem Programm. Die Reisebeschreiung und Reisehinweise finden Sie auf der Startseite auf unserer Website.

 

Zum Status von aktuell gebuchten Busreisen:

Sollte eine Reise aufgrund behördlicher Anordnungen nicht möglich sein, werden WIR die Reise absagen.

Mit einer Absage einer Reise halten wir uns natürlich an die politischen Anordnungen! Sollte zum Zeitpunkt Ihrer Reise eine Durchführung aus behördlichen Gründen nicht erlaubt sein, werden wir natürlich die Reise von unserer Seite absagen und informieren Sie so schnell wie möglich.

Da die behördlichen Richtlinien meist von Woche zu Woche entschieden werden, kann eine verbindliche Aussage zu Ihrer Reise meist erst 2 Wochen vor Abreise getroffen werden.

Bitte glauben Sie, die Behörden sind sehr vorsichtig und wenn es Bedenken für eine Reise geben wird, werden die amtlichen Stellen auch keine Entwarnung geben! Das ist auch gut so, die Sicherheit für die gesamte Bevölkerung muss geschützt werden.

Bitte geben Sie uns - und auch sich die Zeit, abzuwarten, wie sich die Situation entwickelt.

Wir hoffen, dass sich die weltweite Gesundheits-Situation bald wieder bessert!

Wir wünschen Ihnen und Ihrer Familie sowie den Reisefreunden das wichtigste Gut: Bleiben Sie gesund!

Für unsere Gäste des Bus-Linienverkehrs:

- ab 27.04.20 gilt der Fahrplan wie an regulären Schultagen.

- gekennzeichnete Rufbus-Fahrten sind bitte unter der Mobilnummer 0160 90189229 anzumelden.