Hauck_Rad19

91747 Westheim • Tel: 09082 - 95 99 50 2 Miete eBike nur € 15,- pro Tag Allgemeine Informationen zu unseren Radl-Touren ART der RAD TOUR Ab 2019 bieten wir 2 verschiedene Reisearten an 1.) einfache Radltouren, wir stellen ein 7 Gang Nabenschaltung Rad. Diese Touren sind so ausgearbeitet, dass Sie keine langen Anstiege haben. Wir bleiben unter 150 hm im Tagesverlauf und ca. 50 km. Gerne können Sie eine Teiletappe im begleitenden Bus mitreisen. Wir radeln mit ca. 15 km/h, damit Auge und Geist „mitradeln“ kann. Meist geht es geradeaus oder von höheren Lagen sanft bergab 2.) REINE eBike Radltouren bei diesen Reisen radeln wir mit ca. 18 - 19 km/h. Die Ta- gesetappen sind teilweise höher ca. 60 - 70 km und mehr, wir haben dies bei der jeweiligen Reise vermerkt. Sie kön- nen Ihr eigenes eBike oder Trekking mitbringen ( je nach Zustieg) oder ein eBike bei uns mieten. 3.) MIX eBike und Trekking bei diesen Touren bilden die Trekkingradler die Basis und Geschwindkigkeit. eBike Fahrer passen sich hier den Trek- kingradlern an. Etappenlänge und Geschwindigkeit › haben wir bei den jeweiligen Reisebeschreibungen angegeben › Siehe auch oben bei Reisearten Mitnahme eigenes Rad Für die Saison 2019 haben Sie bei verschiedenen Touren (fast alle 3 - 7 Tages-Touren) die Möglichkeit, Ihr eigenes Fahrrad (auch eBike) bei der Reise mitzubringen. › Zuladung an 3 ausgewählten Zustiegen am Morgen bei Abreise (Nördlingen und Westheim sowie Gunzen- hausen ODER Donauwörth je nach Reiserichtung) › bitte kommen Sie 15 min. VOR der angegebenen Zustiegszeit zum vereinbarten Treffpunkt › für Transportschäden haften wir nicht, bitte schließen Sie eine separate Gepäckversicherung ab, welche Ihr Rad beinhaltet. › bei kleinen Reparaturen hilft unser Radguide, wir emp- fehlen aber gängige Radtour-Reparaturset mitzuführen. Unsere RÄDER 7 Gang Reiserad / Nabenschaltung › Alu-Touren-Rad „unisex“ also für Damen und Herren gleiche Bauweise › 28 Zoll / Rahmenhöhe von 50 cm › moderne 7-Gang-Nabenschaltung. › Rücktrittsbremse, Felgenbackenbremse hinten und vorne › bequemer Sattel (Gelmischung) für bequemes Sitzen den ganzen Tag › ergonomischer Lenker für entspanntes aufrechtes Sitzen eBike Kalkhoff Tasman Impulse 8R HS von „movelo“ 8 Gang / 32 Stufen › Miete bei fast allen 3 - 7 Tages-Radltouren oder lt. Kennzeichnung im Reisekalender › ein Comfort Tiefeinsteiger für Damen und Herren gleiche Bauart › 2 Größen für Körpergröße 150 – 190 cm › 550 Watt Akku für Reichweite bis zu 150 km (bei niedrigster Stufe und optimalen Bedingungen › 8 Gang Nabenschaltung mit Rücktrittsbremse › der 4 Stufen Bosch Motor macht aus Ihrem 8 Gang Rad ein 32 Stufen Rad › Nahbedienteil für einfache Handhabung und Schiebehilfe › gefederte Sattelstütze Der Mietpreis beträgt NUR 15 € pro Reisetag. Das Rad ist vollkaskoversichert! Der Mietbeginn ist der Zustiegstag und -ort Ihrer Reise, Mietende Ihr Ausstiegstag und -ort (Selbstbeteiligung 120 € bei mutwilliger Beschädigung, Unfall, Diebstahl oder anderes unfallähnliches Ereignis) Dass Radlfahrn immer beliebter wird, sieht jedermann im Frühjahr, wenn die Sonnenstrahlen die Radler auf die Radwege locken. Wollen Radfahrer nicht immer nur die Radwege in Ihrer Heimat abradeln, gibt es die Möglichkeit eine organisierte und begleitete Radl-Tour zu unternehmen. Der Vorteil sich einer organisierten Reisegruppe anzuschließen liegt auf der Hand: - Das Mitschleppen des Gepäcks für die Übernachtung entlang der Tour entfällt - Wir können durch Busunterstützung ruhigere Radwege fahren, Rundkurse sind oft stark frequentiert - Sie brauchen keine Zeit- und Streckenplanung unternehmen, lassen Sie sich von unserem RTL leiten! Und was machen die Reisen per Rad so reizvoll? - Sie erfassen mit allen Sinnen die freie Natur ohne Lärm, Abgase und Anpassung an den Straßenverkehr. - Sie begegnen auf den Routen den vielfältigen Reizen von Landschaft und Kultur. - Sie werden überrascht sein, wie Menschen, die sich oft nicht kannten, in einer Gruppe in kürzester Zeit eine fröhliche Gesellschaft bilden. Diese etwas andere Art der Freizeitgestaltung eignet sich absolut nicht für Einzelgänger und Besserwisser. Je aufgeschlossener Sie sind, je mehr Toleranz und Spaß Sie mitbringen, um so mehr wird jede Radl-Tour für Sie zum unvergesslichen Erlebnis. Allgemeine INFOs Das liebe Wetter Generell haben wir unsere Touren so gelegt, dass wir von einem idealen Klima ausgehen. Trotzdem empfehlen wir auf den Touren entsprechende Regen- und Sonnen- schutzkleidung mitzuführen. Eine Brille, egal ob Seh- oder Sonnenbrille, ist bei den Radltouren empfehlenswert, um fliegende Insekten nicht in die Augen zu bekommen. Sollte bedingt durch schlechtes Wetter eine Etappe nicht durch- führbar sein, bieten wir etappenweise Mitfahrgelegenheit in unserem Begleitbus. Bei vielen Radtouren gibt es für diesen Fall evtl. ein Alternativprogramm. Begleitfahrzeug Bei allen Radtouren können Sie die bequeme und stress- freie An- und Rückreise mit unserem Bus mit Radanhänger in Anspruch nehmen. Bei fast allen Varianten begleitet der Bus die Tour. Jeden Tag werden mehrmals Treffpunkte ver- einbart, wo Sie auf den Bus treffen, um demjenigen, den die Radl-Fahr-Lust verlässt, oder bei dem es irgendwo mal „zwickt“ eine Mitfahrgelegenheit zu bieten. Sicherheit Sie üben Ihre Aktivität während der Radltouren auf eige- nes Risiko aus. Empfehlenswert (aber nicht Bedingung) ist das Tragen eines Radhelmes. Für Unfälle und körperliche Schäden, die aus der Ausübung des Radelns herführen, haften wir in keinem Fall. Für die Einhaltung der Straßen- verkehrsvorschriften sind Sie selbst verantwortlich, auch in der Gruppe mit Radbegleiter. Es gelten die Reisever- tragsbedingungen gemäß unserem Hauptkatalog. Diese erhalten Sie mit Ihrer Reiseanmeldung zugesandt. Wir empfehlen Ihnen für die Reise eine Reiserücktrittskosten- versicherung um einen eventuellen krankheitsbedingten Ausfall abzusichern, sowie eine Auslandskrankenversi- cherung mit Rückholung bei Auslandsreisen. R.T.L = Unser Radl-Tour-Leiter Jede unserer Touren wird von einem erfahrenen Radl- Begleiter, der die Strecke persönlich kennt, geleitet. Der Radl-Begleiter ist natürlich selbst ein „Fan“ dieser Strecke, ist diese schon einmal oder des öfteren geradelt und zeigt Ihnen bei kleinen Etappenpausen Interessantes entlang der Strecke. Selbstverständlich führt er Sie so, dass Sie keine großen „Verfahrumwege“ in Kauf nehmen müssen. ©PatriziaTilly-Fotolia.com BilderTitelseite:©LueneburgerHeideGmbH;vennbahn.eu

RkJQdWJsaXNoZXIy MTk3MzMy