Gute Reise Hauck - Bockl- & Zoiglzeit
Scrollposition: 0
Fensterbreite: 0
0 90 82 / 959 950
Navigation
© Biathlon Weltucp Komitee

Biathlon Antholz

© Gorilla-fotolia.com

Dachstein Gosau direkt

© Silvano Rebai-fotolia.com

Nauders DIREKT 2,5 Tage

© famveldman-fotolia.com

Nauders Schnöppchen 2,5 Tage

© HOI Productions Germany GmbH

Holiday On Ice in Stuttgart

Musikreisen & Konzerte

© Kitzbüheler Ski Club (K.S.C.)

Kitzbühel Streif Hahnenkammrennen

DAS PartyEvent in Tirol

Merkliste
Teichpfanne
Deutschland
Radtouren und Wandern

Bockl- & Zoiglzeit

im Oberpfälzer Wald

Schwierigkeitsgrad:           Einfach

Steigungen:                        keine nennenswerten

Etappe:                               a. 45 – 50 km

Fahrrad:                                            Wir stellen Ihnen ein 7 Gang Touren/Reiserad zur Verfügung!                                         

 

Genießen Sie eine Landschaft, dren Harmonie und Ruhe sich auf den Betrachter überträgt. Radeln Sie vorbei an Zeugen der Vergangenheit. Lernen Sie die Heimat von Zoiglbier, Schwarzstorch, Haubentaucher, Hecht und Karpfen kennen.

 

1. Tag:

Der Bocklradweg ist Bayerns längster Radweg auf einer ehemaligen Bahntrasse. Wegen seiner geringen Steigung von max. 1,5 % ist der Bocklradweg besonders für Genußradfahrer geeignet. Zudem starten wir auf einer Höhe, damit Sie während der gesamten Tagesetappe von ca. 45 km ca. 200 hm. Geschenkt bekommen. Ees lässt sich also prima radeln und wir starten in Waidhaus an der Böhmischen Grenze. Von hier radeln Sie in die Rosenquarzstadt Pleystein mit dem markanten Kloster. Weiter geht’s durch den Naturpark Oberfälzer Wald nach Floß mit Stop am Kreislehrgarten. Über einen angenehmen Radweg erreichen Sie Neustadt an der Waldnaab. Hier haben wir für Sie Plätze beim urigen Zoiglwirt reserviert! Genießen Sie eine gesellige, traditionelle und originelle Einkehr.

 

Reisepreis:           € 63,--

 

Aufpreis „Zoigleinkehr“

- Zoiglbuffet in der urigen Zoiglwirtschaft inkl. 2 Zoiglbier oder alkoholfreiem Getränke             16 €

 

Wichtige Hinweise

Für dieser Reise gilt unsere Stornostaffel A aus unseren Reisebedingungen.

Es gelten unsere ARB, welche Sie auf dieser Internetseite finden.

Bei den abgebildeten Bildern handelt es sich um nicht leistungsbezogene Beispielbilder

Mobilität auf Reisen = Unsere Reisen sind für Personen mit eingeschränkter Mobilität (sofern Sie nicht ohne Geh- oder fremde Hilfe zügig in den Bus ein- und aussteigen können) grundsätzlich nicht geeignet – bitte fragen Sie uns bei eingeschränkter Mobilität VOR der BUCHUNG an, damit wir Ihnen entsprechende Möglichkeiten prüfen und erfragen.

Für die RADREISEN setzen wir eine Mobilität voraus, welche eine Teilnahme an der Reise lt. Beschreibung möglich macht. Falls Sie an einzelnen Tagen nicht fit genug sind, oder Sie die Radllust verlässt, hilft unser Begleitbus gerne aus. Weitere Informationen hierzu finden Sie auf unserer Internetseite oder fragen Sie bei uns nach.

am „Grünen Dach Radweg“ im Naturpark

 

1 Tag ab € 63,-
01. Mai 2019
11. Mai 2019
09. Juni 2019
20. Juli 2019
15. August 2019
14. September 2019
Leistungen

Im Reisepreis enthalten:

Reise im bequemen Ausflugsbus

Fitness-Bordfrühstück auf der Anreise

Benutzung des Hauck Reiserades/Tourenrades

Kartenauszüge Ihrer Radltour

Eisvogel Erfrischungsgetränk

Ortskundiger R.T.L (Radl-Tour-Leiter)

 

Termine & Preise:
01. Mai 2019
Reisepreis€ 63,-
Aufpreis Zoigleinkehr€ 16,-
11. Mai 2019
Reisepreis€ 63,-
Aufpreis Zoigleinkehr€ 16,-
09. Juni 2019
Reisepreis€ 63,-
Aufpreis Zoigleinkehr€ 16,-
20. Juli 2019
Reisepreis€ 63,-
Aufpreis Zoigleinkehr€ 16,-
15. August 2019
Reisepreis€ 63,-
Aufpreis Zoigleinkehr€ 16,-
14. September 2019
Reisepreis€ 63,-
Aufpreis Zoigleinkehr€ 16,-